Freitag

20. Juli 2018

Feierliche Ausstellungseröffnung mit Ehrengästen

Samstag

21. Juli 2018

Die Türen des Forums öffnen sich und alle Besucher sind herzlich eingeladen sich die Ausstellung anzuschauen

13:00 – 17:00 • Workshop Lochkamera

Das Herstellen einer eigenen, funktionsfähigen Miniaturkamera erlernt ihr unter Anleitung der Designstudentin Karla Schröder.

 

13:00 – 17:00 • Workshop Typowerkstatt

Der Workshop Experimentelle Typography bietet die Möglichkeit neues über visuelle und grafische Gestaltung zu lernen, sich mit verschiedenen Techniken und den Grundregeln der visuellen Kommunikation auseinander zu setzen.

13:00 – 13:45 • Vortrag Meta architektur

Urbane Lebens – und Arbeitsräume. Meta architektur bringt Einblicke in die Arbeitsweisen eines Architekturbüros.

 

14:00 – 14:45 • Vortrag Volkswagen

In diesem Vortrag können Sie Einblicke in die Designarbeit des größten Autobauer der Welt gewinnen.

 

15:00 – 15:45 • Vortrag Henrik Riess

Wie können wir praxisnahe Lernsysteme für Industrie-Auszubildende gestalten? Das Forschungsprojekt KoBeLU, an dem bei UIDlabs in Berlin auch Magdeburger Studierende mitgearbeitet haben, reflektiert Lösungsmöglichkeiten.

 

16:00 – 16:45 • Vortrag für Studieninteressierte

Prof. Dominik Schumacher Leiter des Instituts für Industrial Design erzählt von dem Studiengang „Industrial Design“ und steht Frage und Antwort

Designstudierende führen durch die Ausstellung, erklären die Objekte und stehen Frage & Antwort.

Den Zuhörer erwartet eine leidenschaftliche Mischung aus deutschen, englischen und italienischen Songs, die mithilfe verschiedenster Instrumente auf den Punkt gebracht werden.

Alex Kaminski steht für organische, elektronische Musik. Er mischt Kontraste wie slavische Folklore mit Klängen aus den Anden oder dem Orient. Dabei wird seine Musik in den Metropolen dieser Welt gespielt.

Mal schnell, öfters langsam bewegen sich die Sets von Vitus zwischen treibenden Bässen und verspielten Melodien. Einschläge aus folkloristischen Elementen vom Orient bis Akzident.

Sonntag

22. Juli 2018

Die Türen des Forums öffnen sich und alle Besucher sind herzlich eingeladen sich die Ausstellung anzuschauen

Designstudierende führen durch die Ausstellung, erklären die Objekte und stehen Frage & Antwort.

Mal besonders geschmeidig und verträumt, mal druckvoll und treibend, mal melodisch und vocal-lastig. Das sind Johannelore und Linos Ullmann